04.06.2019 – Langsam gesprochene Nachrichten
2
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Die Queen empfängt US-Präsident Trump Die britische Königin Elizabeth II. und Donald Trump haben am ersten Abend des Staatsbesuchs des US-Präsidenten die engen Beziehungen ihrer beiden Länder seit dem Zweiten Weltkrieg hervorgehoben. Trump und First Lady Melania halten sich drei Tage im Vereinigten Königreich auf. Bei einem Staatsbankett im Buckingham-Palast lobte die 93-jährige Queen die "enge und langjährige Freundschaft" zwischen beiden Staaten, mahnte aber Trump zugleich deutlich zur Wahrung internationaler Institutionen. Auch Trump betonte das im Zweiten Weltkrieg entstandene "unverbrüchliche Band zwischen beiden Nationen". 30. Jahrestag des Massakers am Tiananmen-Platz Unter starken Sicherheitsvorkehrungen haben Familien der Opfer und Bürgerrechtler den 30. Jahrestag der blutigen Niederschlagung der Demokratiebewegung in China begangen. Sie riefen die kommunistische Führung zu einer Aufarbeitung der Vorgänge auf und fordern eine Bestrafung der Verantwortlichen. Der damalige Studentenführer Wu'er Kaixi forderte internationale Sanktionen gegen die Führungselite in China. Die chinesische Armee war am 4. Juni 1989 mit Panzern gegen Studenten vorgegangen, die auf dem Tiananmen-Platz für mehr Demokratie demonstrierten. Zahlreiche Menschen wurden getötet. Sudans Militär verwirft Abkommen mit der Opposition und kündigt Wahlen an Im Sudan hat der regierende Militärrat alle Abkommen mit der Opposition für einen politischen Übergang aufgekündigt und Wahlen binnen neun Monaten ausgerufen. Die Erklärung von Generalleutnant Abdel Fattah al-Burhan folgt schweren Zusammenstößen am Montag. Nach Angaben von oppositionsnahen Medizinern waren bei der gewaltsamen Auflösung eines Protestcamps durch Sicherheitskräfte mehr als 30 Menschen getötet worden. Deutschland und Großbritannien haben für den heutigen Dienstag eine Sitzung des UN-Sicherheitsrats zur Lage in dem nordostafrikanischen Land beantragt. Große Koalition schnürt Gesetzespaket zu Asyl und Migration Der Bundestag wird noch in dieser Woche über ein Gesetzespaket zu Migration und Integration abstimmen. Führende Vertreter der CDU/CSU- sowie der SPD-Fraktion sagten, man habe sich auf Nachbesserungen an acht Vorhaben geeinigt und einen guten Kompromiss erzielt. Abgelehnte Asylbewerber mit festem Job sollen demnach eine dauerhafte Bleibeperspektive bekommen. Um eine Sogwirkung in den Herkunftsländern zu verhindern, soll es eine Stichtagsregelung geben. Die oppositionellen Grünen kritisierten, die Gesetzentwürfe folgten dem Motto "ausgrenzen, abschrecken, abschieben". Studie: Investoren reduzieren Engagement in Deutschland Ausländische Unternehmen haben im Vorjahr deutlich weniger Investitionsprojekte in Deutschland in Angriff genommen. Das geht aus der Standort-Attraktivitätsstudie des Beratungsunternehmens Ernst&Young hervor. Demnach landete Deutschland im europaweiten Vergleich auf Platz drei hinter Großbritannien und Frankreich. Zudem nahm die Unzufriedenheit ausländischer Firmen mit der Standortpolitik hierzulande zu. Ernst&Young-Chef Hubert Barth sprach von einem Warnsignal. Deutschland sei nicht mehr Wachstumsmotor der europäischen Wirtschaft, sagte er. Es seien dringend neue Wachstumsimpulse nötig. Mosambik erhält internationale Milliarden-Hilfe für Wiederaufbau Internationale Institutionen haben sich bei einer Geberkonferenz in der Stadt Beira auf Wiederaufbauhilfen für Mosambik in Höhe von 1,2 Milliarden Dollar verständigt. Nach UN-Angaben reicht das aber nicht, um Mosambik über die Zerstörungen durch die Zyklone Idai und Kenneth hinwegzuhelfen. Insgesamt seien rund drei Milliarden Dollar nötig, sagten UN-Vertreter. Im März und April hatten die Stürme Idai und Kenneth große Gebiete im Norden und Zentrum des afrikanischen Landes zerstört. Mehr als zwei Millionen Menschen sind von den Folgen betroffen. 650 Personen kamen ums Leben. Türkei steht zu russischem Raketendeal Die Türkei hält am Kauf russischer S-400-Flugabwehrraketen fest. Ankara sei fest entschlossen und habe nicht vor, bei dem Rüstungsgeschäft einen Rückzieher zu machen, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan laut der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu. Das russische Angebot sei zudem besser als das amerikanische. Die USA und ihre Verbündeten sehen den Kauf des russischen Flugabwehrsystems durch den NATO-Partner Türkei kritisch. Es besteht die Sorge, dass Russland über das System Informationen über NATO-Flugzeuge erhält.
Плейлист
Изучение немецкого языка
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Trump sieht nur "sehr geringes" Coronavirus-Risiko Nach dem...
27 февраля 2020
0
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Coronavirus-Fälle in NRW und Baden-Württemberg Erstmals sind j...
26 февраля 2020
0
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Laschet und Merz wollen für CDU-Vorsitz kandidieren Der nordrh...
25 февраля 2020
2
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Israels Militär attackiert Islamischen Dschihad Nach Raketenangr...
24 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Thüringer CDU will Ramelow wählen Die Thüringer CDU will den fr...
22 февраля 2020
6
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Bundesweit Mahnwachen nach rassistischem Anschlag in Hanau Bund...
21 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Generalbundesanwalt ermittelt nach Gewalttat in Hanau Bei ei...
20 февраля 2020
7
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Schon mehr als 2000 Tote durch Coronavirus In China sind inzwi...
19 февраля 2020
10
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Mehr Corona-Infekte in China Die Zahl der Coronavirus-Patiente...
18 февраля 2020
11
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Zahl der Coronavirus-Fälle in China steigt über 70.000 In China...
17 февраля 2020
9
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Coronavirus kommt in Afrika an Mit dem ersten Infektionsfall in...
15 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Zahl der Virusfälle in China steigt weiter stark an - fast 65.00...
14 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Somalia ist eines der gefährlichsten Länder für Journalisten...
13 февраля 2020
8
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Comeback für Bernie Sanders - Schlappe für Joe Biden Der links...
12 февраля 2020
7
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Zahl der Coronavirus-Toten wird vierstellig In China sind inzw...
11 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei."Parasite" triumphiert bei den Oscars Die südkoreanische Gesells...
10 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Trump entlässt zwei Impeachment-Zeugen US-Präsident Donald Trum...
08 февраля 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.CDU will bei Neustart in Thüringen vorerst Wege im Parlament aus...
07 февраля 2020
5
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Krisentreffen der großen Koalition nach Thüringer Wahl-Eklat...
06 февраля 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Ex-Vizepräsident Biden wird in Iowa nur Vierter Bei der ersten...
05 февраля 2020
3
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Chaos bei Auszählung der Vorwahlergebnisse in Iowa Im US-Bunde...
04 февраля 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Blutiger Schlagabtausch zwischen Syrern und Türken in Idlib Die...
03 февраля 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Großbritannien hat die EU verlassen Seit Mitternacht MEZ ist da...
01 февраля 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Am Ende des Tages ist der Brexit da Großbritannien verlässt um...
31 января 2020
3
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Donnerstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.WHO beruft Krisentreffen wegen Coronavirus ein Angesichts de...
30 января 2020
2
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Mittwoch – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Weitere Coronavirus-Fälle in Bayern Die Zahl der Coronavirus-P...
29 января 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Dienstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Erster Coronavirus-Fall in Deutschland bestätigt In Deutschlan...
28 января 2020
4
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Montag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Sipri: China ist zweitgrößter Waffenproduzent der Welt China hat...
27 января 2020
10
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.China verfügt wegen Coronavirus Kontrollen im Transportwesen Im...
25 января 2020
9
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Zahl der Infektionen durch Corona-Virus steigt auf 876 Fälle Di...
24 января 2020
5